TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Gegenstand

Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an einer Verlosung der Ulric de Varens GmbH Deutschland, (nachfolgend bezeichnet als “Veranstalter”) durch die Teilnehmer sowie die Erhebung und Nutzung der von den Teilnehmern erhobenen oder mitgeteilten Daten.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels

Das Gewinnspiel beginnt am 01.12.2017, 12.00 Uhr und endet am 13.12.2017, 23.59 Uhr.

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, älter als 16 Jahre, bei Facebook Fan von Ulric de Varens sind und eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters sowie Mitarbeiter von Kooperationspartnern, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren.

Der Teilnahmebeitrag besteht im korrekten und wahrheitsgemäßen Ausfüllen eines Teilnahmeformulars. Jeder darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Wer mehrmals an demselben Gewinnspiel teilnimmt, wird vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Die Gewinner werden per Zufall ausgewählt.

Abwicklung

Im Falle eines Gewinnes wird der Gewinn dem Gewinner an die angegebene Adresse zugesandt. Zuvor wird die Adresse per E-Mail verifiziert. Sollte die E-Mail nicht zustellbar sein und/oder innerhalb von 2 Tagen keine angeforderte Bestätigung erfolgen, so erlischt der Anspruch auf den Gewinn und ein anderer Teilnehmer wird ausgelost. Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich.

Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten fehlerhaft sein (z.B. ungültige Anschrift), ist der Veranstalter nicht verpflichtet, richtige Adressen auszuforschen. Die Nachteile die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer.

Gewährleistungsausschluss

Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen.

Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen oder Entscheidungen durch Plattformen wie Facebook gehören, falls das Gewinnspiel auf oder in Zusammenhang mit ihnen veranstaltet wird. (Etwaige Probleme sollten möglichst nicht in Facebook gepostet sondern per E-Mail mit einer Beschreibung des Problems direkt an den Betreiber der Website gemeldet werden. Nur so kann für schnellstmögliche Problemlösung gesorgt werden.)

Haftung

Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen gemäß der folgenden Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen.

Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

Ferner haftet der Veranstalter für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet der Veranstalter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

Datenschutzhinweise

Der Veranstalter erhebt und nutzt die Daten der Teilnehmer nur soweit dies gesetzlich erlaubt ist oder die Teilnehmer mit Einverständniserklärung zu diesen Teilnahmebedingungen darin einwilligen.

Folgende Daten werden von den Teilnehmern durch den Veranstalter erhoben und dienen der Gestaltung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels: Name des Teilnehmers, Anschrift, Alter, Emailadresse, Facebook-User-ID und Profilbild.

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass diese Daten ausschließlich zur Abwicklung und zur Information im Rahmen von Gewinnspielen oder vergleichbaren Aktionen verwendet werden.

Auf schriftliche oder in Textform mitgeteilten Anforderung hin, können die Teilnehmer vom Veranstalter jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten bei dem Veranstalter gespeichert sind, können deren Berichtigung sowie Löschung verlangen und Datennutzungseinwilligungen widerrufen.

Hinweise und Bedingungen von Facebook

Neben diesen Teilnahmebedingungen wird das Verhältnis zwischen dem Veranstalter, dem Teilnehmer und Facebook durch die Teilnahmebedingungen https://www.facebook.com/terms.php und die Datenschutzregeln von Facebook bestimmt: https://www.facebook.com/privacy.

Die Teilnehmer können gegenüber Facebook keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Gewinnspielapplikation oder Teilnahme am Gewinnspiel entstehen.

Die Teilnehmer erkennen an, dass sowohl die Gewinnspielapplikation als auch das Gewinnspiel in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird bzw. in keiner Verbindung zu Facebook steht.

Alle Informationen und Daten, die durch die Nutzung der Gewinnspielapplikation oder beim Gewinnspiel durch die Teilnehmer mitgeteilt oder von diesen erhoben werden, werden nur dem Veranstalter und nicht Facebook bereit gestellt.

Sämtliche Anfragen und Hinweise bezüglich des Gewinnspiels sind an den Veranstalter und nicht an Facebook zu richten.

Zurück zum Teilnahmeformular
Zurück zum Gewinnspiel